RV92 Schweinfurt - Radball
1. Radfahrer-Vereinigung 1892 Schweinfurt e.V.

Radsportverein in Schweinfurt

Startseite > Chronik > Chronik-1967
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 1 2 3 4


Chronik 1967 | 23.09.1967 - Ehrenabend zum 75-jährigen Bestehen

im Naturfreundehaus Schweinfurt

Kranzniederlegung im Städt. Friedhof Schweinfurt

Ehrenkranz - Kranzniederlegung im Städt. Friedhof Schweinfurt
Gedenken an die Gefallenen und verstorbenen Mitglieder der 1. RVgg 1892 Schweinfurt e. V.
1. Vorsitzender Ph. Zimmermann bei seiner Festrede
1. Vorsitzender Philipp Zimmermann bei seiner Festrede.
Oberbürgermeister Georg Wichtermann überbringt die Glückwünsche der Stadt
Oberbürgermeister Georg Wichtermann überbringt die Glückwünsche der Stadt Schweinfurt
1. Vorsitzender des Stadtverbandes für Leibesübungen, Max Jopp
Max Jopp, 1. Vorsitzender des Stadtverbandes für Leibesübungen.
1. Vorsitzender RV Concordia Schweinfurt, Otto Roos
Otto Roos, 1. Vorsitzender RV Concordia Schweinfurt
1. Vorsitzender RV 1889 Schweinfurt, Rainer Spitzl
Rainer Spitzl, 1. Vorsitzender RV 1889 Schweinfurt
Ehrenmitglied Georg Birkel bei seiner Dankesrede
Ehrenmitglied Georg Birkel bei seiner Dankesrede.
2. Vorsitzender Karl Dönisch überreicht Ph. Zimmermann für seine Verdienste im Verein eine goldene Taschenuhr
2. Vorsitzender Karl Dönisch überreicht Philipp Zimmermann für seine Verdienste um den Verein eine goldene Taschenuhr.
Hermann Rink, Oberbürgermeister Georg Wichtermann, Ludwig Spahn, Georg Birkel, Friedrich Müller, Franz
Von links: Hermann Rink, OB Georg Wichtermann, Ludwig Spahn, Georg Birkel, Friedrich Müller, Franz Rink, Martin Vogel, Philipp Zimmermann und 2. Vorstand Karl Dönisch.
Egbert Eyring, Ludwig Thiergärtner, Philipp Zimmermann, Adolf Beetz
Egbert Eyring, Ludwig Thiergärtner, Philipp Zimmermann, Adolf Beetz.
Hermann Streng und Peter Endreß
Hermann Streng und Peter Endreß
RV92 Schweinfurt - Radpolo RV92 Schweinfurt - Radwandern
RV92 Schweinfurt - Radball Chronik - RV92 Schweinfurt

Radsport