RV92 Schweinfurt - Radball
1. Radfahrer-Vereinigung 1892 Schweinfurt e.V.

Radsportverein in Schweinfurt

Startseite > Chronik > Chronik-1992-juni
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 1 2 3 4


Chronik 1992 Juni | Vereinschronik: 100 jähriges Vereinsjubiläum

Velociped Club Germania am 13. Juni 1892 gegründet

Herzlich Willkommen zur 100 Jahr Feier

1. Vorsitzender Philipp Zimmermann
Die 1. Radfahrer-Vereinigung 1892 e. V. Schweinfurt kann auf 100 Jahre Vereinstätigkeit zurück blicken. Dieses Ereignis gibt Anlas eine Jubiläumsfeier festlich zu begehen.

Den Anstoß dazu gaben die Männer im damaligen "Gasthaus Einhorn" in der Rittergasse 7.
Voller Tatendrang gründeten sie einen "Velociped Club Germania" und zeigten es dem "Hochwohllöblichen Stadt-Magistrat" am 13. Juni 1892 an. Eine Satzung wurde ausgearbeitet, niedergeschrieben und der Zweck festgelegt der wie folgt lautete: "Der Zweck des Vereins ist die praktische Verwertung des Velocipeds durch Ausfahrten und gesellige Zusammenkünfte".

Damit nahm die Geschichte der "92er" Ihren Lauf, durch freudige aber auch schwere Zeiten, zwei Weltkriege mussten durchstanden werden, es war ein steiniger Weg der von Höhen und Tiefen im Sportgeschehen begleitet wurde. Die Vorstandschaft, die Aktiven und die Mitglieder haben im Bewusstsein um die Größe des deutschen Radsports alles getan, was immer in ihren Kräften stand und was dieser Sportart dienlich ist. Da für mein besonderer Dank.

Als 1. Vorstand der 1.Radfahrer-Vereinigung 1892 Schweinfurt e.V. rufe ich allen Sportfreunden und Gönnern des Vereins, die zum Jubiläum gekommen sind, einen herzlichen Willkommensgruß zu!

Ich beglückwünsche die 1. Radfahrer-Vereinigung 1892 zu dem, was sie bisher geleistet hat und wünsche ihr Erfolg zu dem, was sie noch leisten wird!

Philipp Zimmermann
1. Vorstand

Vorstand im Jubiläumsjahr 1992

Vorstandschaft im Jubiläumsjahr 1992

Stehend von links: Leibold, H. J. Langebeck, U. Langebeck, P. Pfister, U. Eichner, Ph. Zimmermann, Gerhardt, D. K. Schenk;
sitzend v. links: H. Eichner, R. Eichner, H. Haßfurther, Streng. Nicht anwesend: Neun.


Vorstand und Beirat im Jubiläumsjahr 1992

1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
1. Kassier
1. Schriftführer
Jugendleiter
Jugendleiter
2. Kassier
1. Tourenfachwart
2. Tourenfachwart
1. Saalfachwart
2. Schriftführer
1. Vergnügungswart
2. Vergnügungswart
Materialverwalter
Revisor
Revisor
Beisitzer
Beisitzer

Philipp Zimmermann
Uwe Eichner
Peter Pfister
Hans-J. Langebeck
Adolf Gerhardt
Peter Pfister
Adolf Gerhardt
Adolf Gerhardt
Uwe Langebeck
Herbert Leibold
Heike Haßfurther
Adolf Gerhardt
Roswitha Eichner
Herbert Leibold
Dieter-Karl Schenk
Ernst-Otto Neun
Hermann Streng
Hans Eichner

Aktive Radballer im Jubiläumsjahr 1992

Aktive Radballer im Jubiläumsjahr 1992.

Von Links: Zimmermann, Pfister, Gerhard, Leibold, Neun. Nicht anwesend: May.

Fahnenband gestiftet anlässlich der 100 Jahrfeier von den Damen des Vereins

Fahnenband gestiftet anläßlich der 100 Jahrfeier von den Damen des Vereins.

Sieger im 2er Radball in der Bezirksliga und Aufsteiger in die Landesliga

Thomas Zimmermann und Peter Pfister

Meister im 2er Radball in der Bezirksliga Thomas Zimmermann und Peter Pfister

RV92 Schweinfurt - Radpolo RV92 Schweinfurt - Radwandern
RV92 Schweinfurt - Radball Chronik - RV92 Schweinfurt

Radsport